Lernen ab 3 - wir sind dabei!                                                                                                                       
Lernen01.jpg (37272 Byte)
Stadtsparkasse Grengel fördert Kindergartenprojekt "Zahlenland".

Lernen02.jpg (26840 Byte)
Entdeckungen im "Zahlenland"
Lernen03.jpg (27847 Byte)
Vom Datail zum Ganzen.
Lernen04.jpg (25469 Byte)
Der "Huckepack" im grünen Grengeler Gürtel.

Vorschulprogramme der Grengeler Kita "Huckepack"
Eigentlich war er immer schon etwas Besonderes, der Kindergarten "Huckepack" an der Herrmann- Löns Straße. In den anheimelnden Räumen unter Fichten und Kiefern mitten im Grengeler Waldgürtel pflegt man bereits seit 36 Jahren engagierte Vorschulerziehung. Das neueste Projekt der Elterninitiative heißt "Entdeckungen im Zahlenland" es basiert auf neurodidaktischen Forschungen von Prof. Gerhard Preiß, der seine Methodik schon in zahlreichen Kindergärten erprobt hat.

Stadtsparkasse spendet 1000 €
"Für die Sparkasse Köln/Bonn sind Zahlen die täglichen Wegbegleiter", meint Birgit Christmann, Zweigstellenleiterin in Porz-Grengel, "deshalb ist Zahlenland für uns ein gutes Projekt, das wir fördern wollen. Durch die kontinuierliche Schulung der Erzieherinnen geht dieses Projekt über den Tag hinaus und wird bei allen Huckepack-Kindern das Zahlenverständnis dauerhaft verbessern."
Die Vorsitzende der Elterninitiative, Sandra Cincinnati-Neelen, und die Kindergartenleiterin, Sigrid Neuhaus, betonten die Bedeutung der Kindergarten- und Vorschularbeit auch für die Beseitigung der in den Lernstandsstudien festgestellten Defizite deutscher Schüler.

English for juniors.
Nicht nur in die Welt der Zahlen werden die Kinder im "Huckepack" begleitet. Erste Schritte in die englische Sprache gehen die Kinder unter Anleitung von Ellen Moorehouse, einem geburtssprachlichen Briten. Er versteht es, auf äußerst anschauliche und klangvolle Weise, englische Wörter, kleine Sätze und Redewendungen den Kindern zu vermitteln. Kein Wunder, Moorehouse ist nicht nur Pädagoge, sondern auch Musiker.

Basis für Begabungen.
Mit Becherlupen bewaffnet machten die Huckepack- Kinder bereits Jagd auf kleine Krabbeltiere und schauten damit ein wenig in die Welt der Biologie. Auch Magnetismus, jene unsichtbare Kraft, die Metallen innewohnt, fasziniert Kinder außerordentlich. Mit einem Mikroskop, welches speziell für den Gebrauch durch Kinder gebaut ist, haben sich die 3 bis 5- jährigen schon in die feinsten Strukturen vorgewagt.
"Es geht dabei weniger darum", sagt Huckepack- Pressesprcherein Dr. Meike Berghausen, "möglichst viel Wissen zu vermitteln oder perfekte Fähigkeiten auszuüben. Vielmehr soll die Basis geschaffen werden, auf der sich die unterschiedlichen Begabungen der Kinder entfalten können.

Weitere Informationen:
Huckepack e.V. Hermann Löns Str. 183, 51147 Köln
Tel: 02203 27330 Anmeldung zwischen 12.45 – 13.00 Uhr
Internet: www.kiga-huckepack.de
www.Grengel.de/huckepack.htm

Startseite PorzGrengel.de

Zurück