Ah.Turnier06-01.jpg (32312 Byte)

Ah.Turnier06-04.jpg (10916 Byte)

Ah.Turnier06-06.jpg (10783 Byte) Ah.Turnier06-05.jpg (11237 Byte) Ah.Turnier06-07.jpg (12272 Byte) Ah.Turnier06-08.jpg (10967 Byte) Ah.Turnier06-09.jpg (10935 Byte)

Ah.Turnier06-02.jpg (23115 Byte)
Schon dabei: die Fußball- Küken der F-Jugend
.
Ah.Turnier06-03.jpg (23577 Byte)
Beinharte Kerle beim Großfeldturnier am Samstag trotz Fadenregen und beißendem Westwind.
Ah.Turnier06-11.jpg (24678 Byte)
Bei den Alten Herren ist man immer gut versorgt.
Ah.Turnier06-10.jpg (23546 Byte)
Die Draumdänzer stürmen ihrem Sieg entgegen.
Ah.Turnier06-14.jpg (25504 Byte)
Guck mal, da spielt Papi Fußball!
Ah.Turnier06-12.jpg (25035 Byte)
Begeisterung bei den Zuschauern.
Ah.Turnier06-13.jpg (26293 Byte)
Knapp, aber verdient: die Draumdänzer als Turniersieger.

"Alte Herren" veranstalteten drei zünftige Fußballtage am Grengel.

EB 05/2006
Während die Fußball- Weltmeisterschaft ihre Schatten vorauswirft, die Kaiser und Kapitäne ihr Image pflegen, spielte man auf dem historischen Grengeler Rasenplatz an der Krieger Straße einfach richtig guten Fußball. Die Alten Herren Grengel hatten, wie jedes Jahr, zu ihrem Turnier eingeladen. Trotz Sauwetter ein Riesenerfolg!

"Unser Platz ist immer wieder ein Wunder", sagt Günther Retz, Präsident der Alten Herren Grengel "da kann es stundenlang fieseln und regnen, der Heidesand unter der Rasenschicht saugt alles gierig auf. Unbespielbare Platzverhältnisse, das gibt es bei uns fast nie."

F-Jugend machte den Auftakt.
Am Freitag traten die ersten Mannschaften gegeneinander an. Die F-Jugend (8-10 Jahre) der Spielvereinigung Wahn-Grengel spielte auf dem Kleinfeld gegen TuS- Mondorf. "Unsere" F- Jugend konnte das Spiel mit 5:2 für sich entscheiden.
Danach ein Stück Grengeler Sportnostalgie: Die ehemalige Meisterschaftsmannschaft des SV Wahn-Grengel beim Aufstieg in die Bezirksklasse lief gegen die Alten Herren auf. Obwohl die Begegnung von 2x 35 Minuten auf dem Großfeld mit 0:0 endete, war es ein Genuß, das Spiel zu verfolgen. Elegante Spielzüge, tolle Einzelaktionen, kurz- Amateurfußball von seiner schönsten Seite.

VFL Grengel erwachte wieder.
Am Samstag wurde es dann schon ein wenig ernster. "Richtige" Aktive in insgesamt 8 Mannschaftsformationen traten an. Darunter Mannschaften mit illustren Bezeichnungen. Der "Club ohne Namen" beispielsweise ist eine Troisdorfer Gruppe, die sich ganz bewußt keinen Namen gegeben hat. Stiller Protest gegen den Logokult in den internationalen Ligen?
Dann "Grengel 67/68", Fußballer des Geburtsjahrgangs 67/68, die noch dem legendären VFL- Grengel angehört hatten und vom charismatischen Wolfgang Hüllen trainiert worden waren. Trotz Fadenregen und beißendem Westwind liefen die Partien ab wie ein Uhrwerk, dazu guter Fußball und hunderte Zuschauer.

Ergebnisse vom Samstag
Porz Club ohne Namen 0:0
Alte Herren Grengel RSV Urbach 1:0
Eil FC Shell 0:2
Club ohne Namen Eil 1:3
Heide Jungs RSV Urbach 1:3
FC Shell Grengel 67/68 0:3
Alte Herren Grengel Heide Jungs 2:0
Eil Grengel 67/68 0:0
Buchforst Alte Herren Grengel 1:0
Club ohne Namen FC Shell 0:1
Heide Jungs Buchforst 3:2
Grengel 67/68 Porz 1:0
RSV Urbach Buchforst 3:0
Club ohne Namen Grengel 67/68 0:0

Gesamtwertung Samstag:
1.Platz: RSV Urbach, 2.Platz: Grengel 67/68,

3. Platz: Alte Herren Grengel.

Draumdänzer holten sich den Pott!
Am Sonntag dann das beliebte Kleinfeldturnier der Karne- valisten- Firmen- Theken- und Hobbymannschaften.Wiederum hatten sich einige hundert Grengeler bei bestem Fußballwetter eingefunden um ihre Favoriten kicken und siegen zu sehen. Die 18 Teams schenkten sich nichts, es blieb aber immer fair. Dramatisch die Finalrunde. Gleich zwei mal mußte ein 9-Meter- Schießen die Entscheidung bringen. Die Torwarte von Akazienhof und den Draumdänzern zeigten mitreißende Paraden. Schließlich siegten die Draumdänzer durch einen 9-Meter Stoß der Akazienhof -Mannschaft, welcher etwas zu lau ausfiel und von Draumdänzer Keeper Uwe Bauer locker gehalten wurde.

Ergebnisse des Kleinfeldturniers am Sonntag.
Wahner Kreisel FC Pitter 0:2
Guidos Boys Auto Schlimbach 0:2
Boore un Mädche Johanns Dreamteam 0:2
Wahner Piraten Draumdänzer 0:0
Team da Bruno Akazienhof Grengel 0:0
Lords of Porz Alte Herren Grengel 0:0
Wahner Kreisel Wahner Piraten 0:2
Guidos Boys Team da Bruno 0:2
Boore un Mädche Lords of Porz 1:0
FC Pitter Wahner Piraten 0:3
Auto Schlimbach Akazienhof 0:1
Johanns Dreamteam Alte Herren Grengel 3:0
Wahner Kreisel Draumdänzer 0:2
Akazienhof Guidos Boys 4:0
Boore un Mädche Alte Herren Grengel 3:0
FC Pitter Wahner Piraten 0:0
Auto Schlimbach Team da Bruno 1:1
Johanns Dreamteam Lords of Porz 3:0
Finalrunde
1.Hf Akazienhof Boore un Mädche 0:0/3:1
2.Hf Draumdänzer Johanns Dreamteam 1:0
3.Hf Boore u. Mädche Johanns Deamteam 0:4
Finale Akazienhof Draumdänzer 0:0/4:5