23. Altherrenturnier am Grengel.
Tolles Wetter, tolle Stimmung, tolle Paraden.
Senkrechtstart von "Team Da Bruno!"


Bei 30 Grad zweiter Mittelpunkt des Geschehens, der Bierpilz

Strahlendes Fußballwochenende vom 30. Mai bis 1. Juni am Grengel. Die "Alten Herren" hatten wieder zum Turnier an der Krieger Straße eingeladen. 
Heidejungs, Vegla, DLR, AH Brück und AH Eil waren die Gäste der Vor- und Hauptrunden am Freitag und Samstag aus denen die Mannschaft Wahn- Grengel 3 als Sieger hervorging. Am abendlichen gemütlichen Beisammensein im Zelt nahmen 130 Fußballer und deren Fans, Freunde und Angehörige teil, es wurde ein rundrum gelungener feucht- fröhlicher Abend.


Team "Da Bruno" stürmt dem Sieg entgegen.


Mit den 5. Platz zufrieden: Die Grengeler Draumdänzer

Leckeres von Pommes bis zum "Grengelburger".

Mit Charme und Begeisterung: 
Die Fans.


Glückwünsche von der Politprominenz.

Das Kleinfeldturnier am erfreut sich Jahr um Jahr bei Bewerbern und Zuschauern zunehmender Beliebtheit. Ursprünglich nur für Grengeler Vereine konzipiert, zieht es immer mehr Vereins- Theken- und Firmenmannschaften an. Dies liegt nicht zuletzt an der perfekten Organisation durch den Veranstalter AH- Grengel und die einzigartige Atmosphäre auf den Rasenplatz an der Krieger Straße. Neu diesmal dabei, die "Wahner Piraten" und das "Team Da Bruno". Ausgelobt war jener prächtige "Pott" der einst von der Werbegemeinschaft "Grengel- alles im Grünen" gestiftet wurde. Der Newcomer "Team Da Bruno" brauchte nicht eine einziges Tor in den Vorrunden zu kassieren. Das 0:0 des Endspiels mündete in ein 9 m Schießen, auch hier waren die "Brunojungs" unschlagbar.

Johanns Dreamteam 

1:1

Handballer Wahn

FC Pitter 

0:1

Lufthansa City-Line

 Wahner Piraten 

0:0

Gr. Boore u. Mädche

Wahner Kreisel 

0:2

Gr. Draumdänzer
Schützen

0:1

 Lufthansa City-Line
Handballer Wahn  0:1 Team Da Bruno
 Wahner Piraten 0:0  FC Pitter
Johanns Dreamteam 0:0 Gr. Draumdänzer
Gr.Boore un Mädche  1:0 Schützen
Team Da Bruno 1:0 Wahner Kreisel
Wahner Piraten 0:0 Lufthansa City-Line
Handballer Wahn 0:0 Gr. Draumdänzer
Schützen 0:0 FC Pitter
Gr. Boore un Mädche 3:0 Lufthansa City-Line
Johanns Dreamteam 2:0 Wahner Kreisel
 Gr. Draumdänzer  0:1 Team Da Bruno
 Wahner Piraten 0:0 Schützen
 Gr. Boore u Mädche 2:0 FC Pitter
 Handballer Wahn 0:2  Wahner Kreisel
Johanns Dreamteam 0:0 Team Da Bruno
Ergebnis:
1. Platz Team Da Bruno
2. Platz Grengeler Boore u. Mädche
3. Platz Johanns Dreamteam


Diesmal "nur" auf Platz 2, die Grengeler Boore und Mädche.

Toni Prospero hielt einfach alles.

Der "Pott" einst von "Grengel- alles im Grünen" gestiftet.

Immer souverän: Stadionsprecher Fred Wirz